AeroPress - Mein Lieblingsrezept (Standard-Methode)

Vollmunder Geschmack, Schokoladenaromen, viel Volumen, viel Kaffee - das belebt!

Mit diesem Rezept bereite ich aktuell am liebsten in der AeroPress Kaffee zu. Durch den Metallfilter kommen Kaffee-Öle und ganz kleine Partikel aus dem Kaffeemehl in den Kaffee, was dem Getränk einen volleren Körper gibt und den Geschmack deutlich aufwertet. Aber das ist subjektiv. Es gibt viele, die lieber den Geschmack von Papierfiltern bevorzugen. Das kann jeder für sich entscheiden.

  • Methode: Standard

  • Kaffee-Geschmacksnoten: Schokoladig, mittelstark geröstet. Geht auch mit Espresso-Mischungen.

  • Kaffee-Gewicht: 22g

  • Mahlgrad: Mittelfein

  • Wassergewicht: 250g

  • Wassertemperatur: 90°C

  • Filter: Metall

  • Brühzeit: 3:30 min

  1. Metall-Filter in Filterkappe legen

  2. Filterkappe in Körper der AeroPress montieren

  3. Körper der AeroPress auf Tasse setzen

  4. Tasse und Körper auf Waage stellen

  5. Wasser aufkochen oder wenn möglich, auf 90°C erhitzen

  6. Kaffee mittelfein mahlen

  7. Kaffeemehl in Körper der AeroPress schütten

  8. Timer aktivieren

  9. Kaffeemehl mit Wasser übergießen, bis das Wasser den Marker 4 erreicht

  10. Warten, bis das Kaffeemehl fertig aufgequollen ist (dauert ca. 30s)

  11. Kurz mit Löffel oder vergleichbar umrühren, um gesamtes Kaffeemehl mit Wasser in Berührung kommen zu lassen

  12. Weiteres Wasser hinzugeben, bis wieder der Marker 4 erreicht ist. Entspricht in etwa 250 bis 270g

  13. Kolben auf den Körper aufsetzen und leicht anheben, um Unterdruck zu erzeugen

  14. 3 min warten, bis Kaffee gebrüht ist

  15. Kolben innerhalb von 30s nach unten drücken, damit fertiger Kaffee in Tasse landet